Das IBI ist 25!
Ein Grund zum Feiern!

Kaum zu glauben: Schon seit einem Vierteljahrhundert arbeitet das IBI für die digital gestützte Bildung. Einiges ist in diesem Bereich landesweit erreicht worden. Vieles steht gefühlt jedoch noch immer in den Startlöchern. Herausforderungen gibt es also genügend. Bevor wir sie mit anpacken, halten wir an dieser Stelle inne und freuen uns über das Erreichte und das 25jährige Bestehen des Instituts.

Das IBI begeht dieses Jubiläum in besonderen Zeiten, die kein Feiern in gewohntem Rahmen zulassen – dafür aber eindrücklich zeigen, welche Vorzüge die digitalen Medien zum Arbeiten und Lernen bieten können. Herzlich willkommen zur virtuellen Jubiläumsfeier!

25 Jahre im Rückblick

Als Geburtstermin des IBI gilt der 27. September 1995. Jedoch geschah bereits einiges „pränatal“. Begonnen hat die Geschichte schon 1994 mit einem „Berliner Memorandum“ – da konnte aber noch niemand ahnen, was ca. 10 Monate später daraus erwachsen sollte. Und erst recht nicht, welche Geschichte das IBI bis heute erleben würde.

Zum Jubiläum hat das Redaktionsteam die „IBI-Timeline“ geschaffen: Die Entwicklung des IBI folgt einer Linie mit vielen, vielen Punkten. Wir laden Sie ein ihnen zu folgen! Vielleicht finden Sie sich ja auch an der ein oder anderen Stelle wieder?

Hier geht´s zur Timeline

Geburtstagsgrüße

Das IBI darf sich über Gratulanten freuen! Einige ehemalige und aktuelle Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter der letzten 25 Jahre waren so freundlich und haben uns ihre Gedanken zu 25 Jahren IBI gesendet.

Wir bedanken uns herzlich und wünschen viel Freude bei der Lektüre!

02 ibi jubilaeumsslider

 

Steffen Apel
Oberlehrer in der Justizvollzugsanstalt Cottbus-Dissenchen

 babovic born

Regina Babovic-Born
Pädagogischer Dienst JVA Bremen

cordes

Dr. Michael Cordes
FiBS - Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie

01 ibi jubilaeumsslider

Tobias Czichowsky
Hessisches Ministerium der Justiz

elgeti starke
Brigitte Elgeti-Starke
Referentin für die Bildung der Gefangenen im Niedersächsischen Justizministerium

 faubel

Silke Faubel
bis 2019 Projektleiterin im FrauenComputerZentrumBerlin e.V.

03 ibi jubilaeumsslider

Ulrike Franz
JVA Heidering

02 ibi jubilaeumsslider

Ralph Gretzbach
Leiter der Schule in der Justizvollzugsanstalt Berlin Tegel

groh

Irina Groh
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit Cornelsen Verlag

haertel

Michael Härtel
Bundesinstitut für Berufsbildung

heymann

Lukas Heymann
Institut für Lese- und Medienforschung / Stiftung Lesen


 03 ibi jubilaeumsslider

 Prof. Dr. Hanna Janetzke
Hochschule Neubrandenburg

01 ibi jubilaeumsslider

Tanja Klee
Jusitzministerium Mecklenburg-Vorpommern

koll

Andreas Koll

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Berlin

  02 ibi jubilaeumsslider

Christin Lager
Oberlehrerin in der Justizvollzugsanstalt Sehnde

meyer
Irina Meyer

Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin,
Referat Straffälligen- und Opferhilfe

mitschian
Dr. phil. habil. Haymo Mitschian
Georg-August-Universität Göttingen, Philosophische Fakultutät,
Seminar für Deutsche Philologie, Abteilung Interkulturelle Germanistik

01 ibi jubilaeumsslider
Mag.a. Andrea Moser-Riebniger
Bundesministerium für Justiz, Generaldirektion für den Strafvollzug
und für den Vollzug freiheitsentziehender Maßnahmen

neufert

Dr. Nikolai Neufert
vormals: Senatsbildungsverwaltung, Berlin

02 ibi jubilaeumsslider

Silke Postler

Jugendstrafanstalt Berlin

01 ibi jubilaeumsslider

Joachim Reinemann

Fachbereich Pädagogik im Justizvollzug des Landes Nordrhein-Westfalen

03 ibi jubilaeumsslider

Florian Schmelz
Oberlehrer in der Justizvollzugsanstalt Düsseldorf

schrader
Prof. Dr. Ulf Schrader
Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
an der Technischen Universität Berlin

stevens

Hans Stevens
Justizvollzugsanstalt Geldern

tesch
Dr. Felicitas Tesch
TU Berlin, Fakultät I, Institut für Sprache und Kommunikation,
Fachgebiet Deutsch als Fremd- und Fachsprache

theine
Dipl. Päd. Elisabeth Theine
bis 2017 Fachreferentin im Ministerium der Justiz
des Landes Brandenburg

wolf
Manfred Wolf, Oberstudiendirektor i.P.
bis 2017 Leiter der Abteilung "Informations- und Bildungstechnologie"
Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen

Dank und Wünsche

Das erfolgreiche Wirken des IBI wäre nicht möglich gewesen ohne das große Engagement und den Enthusiasmus der vielen Menschen, die für das IBI gearbeitet haben oder noch immer arbeiten - den IBIs. Ihnen allen gebührt großer Dank für das Geleistete!

Die aktuellen IBIs wünschen sich zum Jubiläum: Bleiben Sie dem IBI auch weiterhin gewogen! Bereichern Sie unsere Arbeit mit Ihrer Expertise und Ihrem Feedback und inspirieren Sie uns mit Ihren Ideen! Gerne sind wir weiter für Sie da. Auf die nächsten Jahre!